Featured Video Play Icon

Bigyard

It is possible to create a semi-public garden with lots of flowers, plants and a futuristic kids tree house and still preserve a private character – thats what the Berlin based landscape architects Herrburg proved. The extremely narrow garden, which is placed on an underground car park, was awarded for the „Special Prize living environment“ at the German Landscape Architecture Award 2013.
 
Dass ein Garten mit vielen Blüten, Pflanzen und einem futuristischen Kinderbaumhaus einer großen Baugruppe gehören kann und trotzdem seinen privaten Charakter behält, beweisen Berliner Landschaftsarchitekten. Der äußerst schmale Garten, platziert auf einer Tiefgarage, erhielt den „Sonderpreis Wohnumfeld“ beim Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2013.