Featured Video Play Icon

Blaibach Concert Hall

The Munich architect Peter Haimerl initiated several projects together with the citizens of Blaibach in order to bring the shrinking village center of Blaibach in the middle of the Bavarian Forest back to life. One of these projects is the Concert Hall from 2014.
The tilted shape with its slotted walls doesn’t follow the effect, but solely the standards of acoustics.
Baunetz praised: „The architecture was initially thought as catalyst for change, but exactly because it was developed out of a community, the architect didn’t have to compromise.“
Der Münchner Architekt Peter Haimerl initiierte zusammen mit den Bürgern und Bürgerinnen Blaibachs mehrere Projekte, um dem verödenden Dorfkern das kleine Ortes im Bayerischen Wald wieder Leben zu geben. Eines davon ist das 2014 fertig gestellte Konzerthaus für 200 Besucher.
Dessen gekippte Form samt seiner vielfach geschlitzten Wände folgt nicht dem Effekt, sondern ausschließlich den Vorgaben der Akustiker.
Das baunetz lobte: „Architektur wurde hier zunächst als Katalysator für Veränderungen gedacht, aber gerade weil sie aus der Gemeinschaft heraus entstanden ist, mussten hier endlich einmal keine Kompromisse in Kauf genommen werden.“