ENG

Arch+ Features – Nikolaus Kuhnert

Ein Statement

Anlässlich des 72. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz ergreift Nikolaus Kuhnert das Wort am Ende der ARCH+Features 56. Der langjährige Chefredakteur und Herausgeber der renommierten Architekturzeitschrift verweist auf die aktuellen Ereignisse, wie der Rede des Thüringer AfD Vorsitzenden Höcke, der das Holocaust-Mahnmal in Berlin als "Schande" bezeichnete. Kuhnert mahnt vor der zunehmenden Radikalisierung und den 'wiederkehrenden Gespenstern' und er benennt die Dringlichkeit, sich in Zeiten wie diesen erneut mit den Denkmälern, wie dem Holocaust-Mahnmal von Eisenman und Serra und ihrer Bedeutung und Geschichte auseinanderzusetzen.



Credits:
Filmemacher: architekturclips
Im Auftrag von: ARCH+

6:32 min | 01/2017 | 596 mal gesehen

Gefiltert nach
Disziplin:
Thema: , , , , , ,
Ort: ,
Filmgenre:
Personen/Büros: ,
Filmemacher:


Login

Lost your password?