ENG

Unfertig

Spanischer Pavillon. La Biennale di Venezia 2016

Die Wirtschaftskrise hat in Spanien starke Auswirkungen auf die Architekturpraxis. Es gibt wenige Orte weltweit, an denen in so kurzer Zeit so viel gebaut wurde und wo das Fehlen an Reflexion über die Bauprozesse und ihre Nützlichkeit zu so viel Leerstand geführt hat.
Die „Unfinished“ Ausstellung, die 2016 im Rahmen der Biennale im Spanischen Pavillon gezeigt wurde, möchte die Aufmerksamkeit auf Prozesse anstatt von fertigen Ergebnissen lenken, um Entwurfsstrategien aufzuspüren, die sich wieder positiv mit der gebauten Umwelt auseinandersetzen. Die Ausstellung sammelt Architekturbeispiele der letzten Jahre, die eher aus einem Verzicht geboren wurden und die entworfen wurden, um sich verändernden und zukünftigen Bedürfnissen mit Vergehen der Zeit anzupassen.



Credits:
Filmemacher: Miguel de Guzmán, Rocío Romero
Produktion: Imagen Subliminal
Curators: Iñaqui Carnicero, Carlos Quintáns

3:37 min | 07/2016 | 46 mal gesehen

Login

Lost your password?