ENG

Architekturpreis 2015

Rund Bauen im Gasometer Berlin

Bis 1995 wurde der Gasometer Schöneberg in Berlin als ein Niedrigdruckgasbehälter industriell genutzt. Die EUREF AG entwickelt auf dem Gelände jetzt den EUREF-Campus ― eine Vision der „Intelligenten Stadt“ der Zukunft. Hier sollen ökologisch und ökonomisch nachhaltige Lösungen für einen Büro- und Wissenschaftscampus erprobt werden.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft vergibt seinen Architekturpreis 2015 an die Studenten Adrian von Kaenel & Jean-Joël Schwarz, UdK Berlin, die die Jury mit ihrem Entwurf „BIUTA“ überzeugten.



Credits:
Producer, Filmmaker: form-art.tv
Schnitt: Dirk Finger
Im Auftrag von: Kulturkreis der deutschen Wirtschaft

5:34 min | 04/2015 | 1429 mal gesehen

Login

Lost your password?