Featured Video Play Icon

Gellért Hill

This beautiful animation of the urban design proposal for Budapest’s Gellért Hill is by young Hungarian architecture and urban design studio GUBAHÁMORI. Together with Imre Bokányi and Hajnalka Tarrthey GUBAHÁMORI developed the proposal as a competition entry for the redevelopment strategy of the UNESCO World Heritage Site in central Budapest.
Their project focuses on how pedestrians could recapture this enclosed, dead exhibit site in the heart of the city by the tools of promenadology and recreation.
Diese wunderschöne Animation des Stadtplanungsentwurf für Budapests Gellértberg ist von dem jungen ungarischen Architekturbüro GUBAHÁMORI. Zusammen mit Imre Bokányi und Hajnalka Tarrthey entwickelten GUBAHÁMORI den Vorschlag für den Wettbewerb zur Neugestaltung des UNESCO Welterbes.
Ihr Entwurf konzentriert sich auf die Frage, wie Fussgänger diesen momentan abgeschlossenen und toten Ausstellungsort im Herzen der Stadt zurückgewinnen können. Der Gellértberg soll über neue Promenaden und Erholungsgebiete wiederbelebt werden.