Hands-On Urbanism, 1850 – 2012

The exhibition at the Architecture Centre Vienna is dedicated to a history of ideas of land acquisitions in urban areas. Since the modernization shock of industrialization cities are faced with difficult challenges worldwide. In crisis situations, city dwellers, however, have always been finding their own solutions. They conduct their own urban development.
On the basis of  many years of international research curator Elke Krasny presents historical and contemporary case studies of worldwide urban development from the bottom.
Die Frühjahrsausstellung im Architekturzentrum Wien widmet sich einer Ideengeschichte von Landnahmen im urbanen Raum. Seit dem Modernisierungsschock der Industrialisierung sind Städte weltweit mit schwierigsten Herausforderungen konfrontiert. In Krisensituationen finden StadtbewohnerInnen jedoch seit jeher eigene Lösungen, sie betreiben ihre eigene Stadtentwicklung.
Auf Basis von mehrjährigen internationalen Recherchen präsentiert Kuratorin Elke Krasny historische wie gegenwärtige Fallbeispiele für Stadtentwicklung von unten aus der ganzen Welt.
Production date: 03/2012
Language: English
Client: Architekturzentrum Wien
Additional Credits:
Production: CastYourArt