Featured Video Play Icon

House of Rolf

This is the House of Rolf, the house where the architect and artist Rolf Bruggink now lives and works. In 2011 Rolf Bruggink acquired a former 1895 aristocrat’s house together with the surrounding terrain and a coach house with the intention of demolishing the former building. Rolf decided to recover the demolition material and design a new home and workspace in the shell of the coach house. The entire interior is thus made of the material recycled from the demolished building next-door.
The transformation project is a collaboration between Rolf Bruggink and Niek Wagemans.
Das ist Rolfs Haus, das Haus, in dem der Architekt und Künstler Rolf Bruggink in Utrecht jetzt lebt und arbeitet. 2011 erwarb Rolf Bruggink den ehemaligen Aristokratiebau von 1895 zusammen mit einem großen Grundstück und einem Wagenschuppen mit der Absicht, das Gebäude abzureißen. Rolf entschied sich, das Abrissmaterial für den Bau seines neuen Zuhauses zu nutzen, das er als eiegnständige Struktur in die Hülle des Schuppens setzte. Das gesamte Innere des Schuppens besteht nun aus recyceltem Material des Nachbargebäudes.
Das Umbauprojekt ist eine Kooperation zwischen Rolf Bruggink und Niek Wagemans.