Konvent der Baukultur 2014

Alle zwei Jahre lädt die Bundesstiftung Baukultur zu dem Konvent der Baukultur ein. Klare Prioritäten für Planer, die öffentliche Verwaltung und privatwirtschaftliche Akteure setzte der Konvent der Baukultur am 16. und 17. November in Potsdam. Die rund 200 anwesenden Konventsmitglieder und Gäste bezogen in einer interaktiven Befragung Stellung zu den Empfehlungen des Baukulturberichts 2014/15, der erstmals präsentiert wurde.