Featured Video Play Icon

London Design Biennale 2016

Modeled after the Architecture and Art Biennales in Venice, the London Design Biennale presented a range of contemporary perspectives, exploring big questions and ideas about sustainability, technology, migration, renewable energy, cities, and social equality. More than 35 countries from six continents presented new installations under the theme of Utopia by Design.
The Albanian Institute New York was pleased to represent Albania with a sculptural installation by Albanian artist Helidon Xhixha. A concentric arrangement of columns encourages the visitors to reflect upon the role of Europe, its voids and migration politics and invites people to sit and gather.
Angelehnt an die Architektur- und Kunstbiennale in Venedig, präsentiert die Londoner Design Biennale eine Vielzahl zeitgenössischer Perspektiven und möchte damit die großen Fragen zu den Themen Nachhaltigkeit, Technologie, Migration, erneuerbare Energien, Städte, und soziale Gleichheit erforschen. Mehr als 35 Länder aus sechs Kontinenten zeigen ihre Installationen zum Thema Utopie durch Design.
Das Albanian Institute New York repräsentiert Albanien mit einer Skulptur und Installation des albanischen Künstlers Helidon Xhixha. Ein konzentrisches Arrangement aus Säulen und Bänken lädt dazu ein, über die Rolle Europas, ihre Leerstellen und aktuelle Migrationspolitik zu reflektieren und Menschen zusammenzubringen.