Featured Video Play Icon

Architecture Award 2015

Up until 1995 the gasometer in Schöneberg, Berlin was in industrial use as a low pressure container. The EUREF AG is now developing the EUREF-Campus – a vision of the future „Intelligent City“. Ecological and economic sustainable solutions for an office and science campus are to be probed.
The Cultural Committee of German Business presents the German Architecture Award 2015 to Adrian von Kaenel & Jean-Joël Schwarz, two students of the UdK Berlin, who convinced the jury with their design „BIUTA“.
Bis 1995 wurde der Gasometer Schöneberg in Berlin als ein Niedrigdruckgasbehälter industriell genutzt. Die EUREF AG entwickelt auf dem Gelände jetzt den EUREF-Campus ― eine Vision der „Intelligenten Stadt“ der Zukunft. Hier sollen ökologisch und ökonomisch nachhaltige Lösungen für einen Büro- und Wissenschaftscampus erprobt werden.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft vergibt seinen Architekturpreis 2015 an die Studenten Adrian von Kaenel & Jean-Joël Schwarz, UdK Berlin, die die Jury mit ihrem Entwurf „BIUTA“ überzeugten.