Featured Video Play Icon

No Light

In the context of the ‚user as actor – space as actor‘ seminar by Fred Plassmann, students of the msa dealt with the dialectics of user and architecture through the medium of film.
‚No Light‘ plays with the notion of person and space, light and shadow, based on the poems of Bertolt Brecht and Mario Wirz.
In dem Semesterprojekt ‚user as actor – space as actor‘ betreut von Fred Plassmann, setzten sich Studenten der msa über das Medium Film mit der Dialektik von Nutzer und Architektur auseinander.
’nichtlicht‘ spielt mit den Vorstellungen von Person und Ort, Licht und Schatten, basierend auf Gedichten von Bertolt Brecht und Mario Wirz.