Featured Video Play Icon

Polygon Graffiti

‚Karakuri cores‘ is the second visualization in a video project called Polygon Graffiti by 3D animation and virtual reality artist AUJIK. His project proposes the liberation of art in all realms by using a comprehensive and vivid form of Artificial Reality. The artist will be able to completely deconstruct any spatial and architectonic element.
Precise motion tracking, 3D scanning and GPS grids will enable the artist to rebuild any building or construction and add his or her own personal aesthetic to it.
This may be implemented as an open source in order to let other people or self-aware software systems contribute and hack the constructions.
‚Karakuri cores‘ ist die zweite Visualisierung des Videoprojektes Polygon Graffiti des 3D Animations-Künstlers AUJIK. Sein Projekt schlägt die Befreiung der Kunst in allen Bereichen vor. Über eine großangelegte und lebendige Form der Künstlichen Realität wird der Künstler jegliche räumlichen und architektonischen Elemente dekonstruieren können. Präzises Motion Tracking, 3D Scanning und GPS werden dem Künstler die Möglichkeit geben, jedes Gebäude und jede Konstruktion umzubauen und seine/ihre eigene Ästhetik einfließen zu lassen.
Diese Idee soll als open source Projekt umgesetzt werden, sodass andere Menschen oder Self-Aware Softwaresysteme dazu beitragen und Konstruktionen hacken können.