Featured Video Play Icon

The Dryline

A large-scale integrated flood protection system to address the vulnerability of New York City to coastal flooding won the Global Holcim Awards Bronze. The “Dryline” project by a consortium headed by BIG – Bjarke Ingels Group, and One Architecture in collaboration with the City of New York, proposes a protective ribbon in Southern Manhattan using a series of raised berms and other measures to create public spaces along the water’s edge.
Ein großmaßstäbliches System zum Hochwasserschutz, das die Verletzbarkeit von New Yorks Küste behandelt, gewann den Bronze Global Holcim Awards. Die „Dryline“ ist ein Projekt unter der Leitung von BIG –  Bjarke Ingels Group und One Architecture in Zusammenarbeit mit der Stadt New York. Es schlägt ein schützendes Band in Süd-Manhattan vor und benutzt eine Reihe von erhöhten Böschungen und anderen landschaftlichen Maßnahmen, um einen öffentlichen Raum entlang des Wassers zu schaffen.